Montsrückblick Juli

Gelesen:

Kopf oder Zahl, Sterbenskalt

Gehört:

Du glaubst doch nicht wirklich, daß ich still liegen bleibe, wenn ich eine Frau wie dich im Arm habe?!

Absolut tolle Hang-Musik.

Gesehen:

Minions, House of Cards UK

Gedacht:

Man kann tatsächlich zweimal im Leben denselben Menschen lieben (oder vielleicht hörte man auch niemals damit auf und es gab nur eine Unterbrechung?) Und: Ich will ne Hang!

Gesagt:

Nichts. Ich habe (wissend, jawohl!) gelächelt.

Gefreut:

Über ein wunderbares Wiedersehen 🙂 Und über eine sehr überrumpelnde Brunch-Einladung!

Geärgert:

Und noch ein Zahn weniger…..

Gelacht:

Ja, sehr viel

Geweint:

Nein, keinen einzigen Tag

Getrunken:

Smoothies!

Gegessen:

Matcha-Käsekuchen, ein Wahnsinns-Frühstück!

Gekauft:

Eine wunderschöne Jacke, die ich mir eigentlich nicht leisten konnte. Aber das ist mir jetzt egal, so! 🙂

Gefunden:

Den Weg in eine Vergangenheit, die nie wirklich vergangen war.

Gemacht:

Matcha-Cheesecake! Nachgedacht. Viel gelesen. Noch mehr geschrieben. Japanisch gelernt. Gesungen. Viel draussen gewesen. Brunchen mit Frau KistenFrosch. Das Leben toll gefunden!leben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s