Das mein Leben momentan ein wenig aus den Fugen ist, hat man ja gemerkt. Darum gibt es diesmal eine Zusammenfassung 🙂

Gelesen:
Der Duft des Sake, Mein Herz niemandem – Das Leben der Else Lasker-Schüler

Gehört:
Blue Heron Radio, Klassikradio

Gesehen:
Who am I, Age of Ultron, Shaun das Schaf

Gedacht:
Das, was ich so lange vermisst habe, vermisse ich nicht mehr so sehr – und sonst vermisse ich seltsamer Weise nichts.

Gesagt:
Ich möchte, daß du gehst.

Gefreut:
Über sehr viel Zuspruch und Unterstützung. Über eine Einladung, in Köln zu lesen. Über wiedergefundene innere Ruhe und lang verschollene Freunde.

Geärgert:
Viel zu lange und damit ist nun Schluß

Gelacht:
Ja, klar^^

Geweint:
Ein wenig schon

Getrunken:
Smoothies!

Gegessen:
Ne Menge Ramen-Nudeln und ein Steak^^

Gekauft:
Nix wesentliches….

Gefunden:
Wieder zu mir selbst, alte und neue Freunde, innere Balance

Gemacht:
Fenster geputzt, Gardinen gewaschen, Wohnung geputzt und umgeräumt, viel gelesen, Musik voll aufgedreht, ausgegangen, mit Freunden getroffen, Besuch gehabt – einfach GELEBT^^

Advertisements